Zu machen, zu entdecken

Aktivitäten, Neues entdecken

Ein einstündiger Ausflug oder ein Tagestrip... durch ihre geographische Lage ist die Bergerie Ausgangspunkt für zahlreichedie Aktivitäten und Entdeckungen :

Für Sportliche und weniger Sportliche

• Spaziergänge oder Radtouren durch den angrenzenden Wald (2 Räder stehen zur Verfügung, weitere Räder können im Ort geliehen werden). Viele Spazier- und Radwege führen von unserem Anwesen aus in den Wald und entlang seiner Bäche.

• Kanufahren : die Basis liegt keinen Kilometer entfernt

• Baden und Wassersport auf dem See von Léon, 5 km entfernt

• Strand, wilde Dünenlandschaft und Surfen in Moliets, 10km entfernt 

• Viele renommierte Golfplätze, der nahegelegenste ist in Moliets,

• http://www.golfmoliets.com Der Golfplatz von Moliets organisiert für unsere Gäste jeden Sonntag um 14 Uhr einen Einführungskurs

• Reitclub in 10km Entfehrnung 

• Nur eine Stune enfernt liegt das Baskenland und die Ausläufer der Pyreneen. Ideal für gemütliche Wandertouren.

Unsere Natur erkunden : 

• Der See von Léon ist der Ausgangspunkt des « Courant d’Huchet » ; er fliesst durch ein einmaliges Naturschutzgebiet und mündet bei Moliets in den Atlantik. Es gibt Führungen zu Fuss oder mit dem Boot, bestaunen Sie unsere Artenvielfalt.

• 30 Minuten enfernt liegt der Naturpark « Landes de Gascogne et l’Ecomusée de Marquèze », ein « Airial » aus dem letzten Jahrhundert. Dort konnte das Gleichgewicht der Natur erhalten werden.

Städte und Landschaft besichtigen : 

• Bordeaux und seine historische Innenstadt (Weltkulturerbe der Unesco), seine Weingüter 

• Dax und Mont de Marsan : Die Feste, Stierkämpfe und « courses landaises »

• Die Küste des Baskenlandes südlich und nördlich der spanischen Grenze : San Sebastian, St Jean de Luz, Biarritz,..

• Arcachon, das Becken und die Düne Pyla 

sind höchstens 1 ½ Stunden enfehrnt und somit bestens für einen Tagesausflug geeignet

Einige links : 

Quelques liens : 

Accueil du site | Plan du site |